ALB Limited 04.08.2023

Wie verwende ich Rechteckdiagrammmuster, um Ausbrüche zu handeln?

Die Rechteckbildung im Forex ermöglicht es Ihnen, die Wechselkurse und Währungswerte im Forex-Markt zu verstehen, die sich jede Minute ändern. Sie können die Diagramme betrachten, um diese Veränderungen zu verstehen. Mit den Diagrammen können Sie die Trendrichtung, Aufs und Abs klarer erkennen. Mit den Chartmustern können Sie Vorhersagen über die Richtung des Anstiegs oder das, was als Nächstes passieren könnte, treffen. Rechteckige Formationen in Diagrammmustern variieren. Rechteckige Chartmuster beziehen sich auf die Bildung von Preisen, die von parallelen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus umgeben sind. Es gibt verschiedene Arten von rechteckigen grafischen Mustern, wie das bärische Rechteck und das bullische Rechteck.
 
Finanziell gesehen ist der Forex-Markt derzeit der beliebteste Markt. Heutzutage kann jeder in den Forex-Markt einsteigen. Obwohl der Forex-Markt riskant ist, zieht er weiterhin Menschen an. Im Forex-Markt sollten die Menschen, wenn sie in der Realität Gewinne aus ihrer Investition erzielen möchten, gründliche Forschungen über Forex betreiben. Der Forex-Markt hat seine Besonderheiten. Nach einer Weile fangen die Investoren an, Strategien zu entwickeln und ihre Kauf- und Verkaufstransaktionen bewusster durchzuführen. Sie können die Demokonten der Brokerage-Firmen nutzen, um den Markt kennenzulernen.

 

Was ist die Rechteckformation? Wie handelt man mit einem Rechteck?

 
Es gibt einige wichtige Konzepte auf dem Forex-Markt, z. B. das Konzept des Ausreißens; dieses Konzept zeigt die Durchbruchspunkte der Währungen auf dem Markt. Käufer achten genau darauf. Wenn Sie ein Breakout-Trader sind, müssen Sie die Breakout-Strategie gut nutzen. Es gibt ein Level in dieser Strategie, das als Sicherheitsbereich bezeichnet werden kann. Der Breakout-Trader sieht Bereiche, in denen die Kurse entweder diese Sicherheitszone überschreiten oder nicht überschreiten. Außerdem wartet der Sicherheitshändler darauf, dass der Preis diese Niveaus überschreitet. Ein Ausbruchspunkt tritt auf, wenn der Preis das Niveau überquert, bei dem er stabil bleibt. Im Forex-Markt überwacht der Breakout-Trader ständig Aktien oder andere Finanzanlagen, die auf den Handel unterhalb eines bestimmten Niveaus (Widerstand) oder oberhalb eines bestimmten Niveaus (Unterstützung) beschränkt sind. Sie können auch die besten in Rechteckdiagrammen sehen.
 
Rechteck-Charts stellen eine Fortsetzungsformation eines bestimmten Trends dar, die während einer Pause als Handelsspanne auftritt. In diesem Modell können zwei aufsteigende Hochpunkte und zwei Tiefpunkte miteinander verglichen werden. Die Hochs und Tiefs bilden die Ober- und Untergrenze eines Rechtecks und werden miteinander verbunden, um zwei parallele Linien zu bilden. Rechtecke werden als Handelsspannen, Konsolidierungszonen oder Kongestionszonen bezeichnet. Der Handel mit Rechtecken basiert auf zwei grundlegenden parallelen Preisniveaus des Paares. Warten Sie, bis eines dieser Niveaus gebrochen ist, und setzen Sie dann fort, Gewinne zu erzielen.

 

Bärisches Rechteck, Bullisches Rechteck

 
Im Forex gibt es das Verständnis des bärischen und bullischen rechteckigen Handels. Beide untersuchen verschiedene Punkte, ermöglichen dem Anleger jedoch letztendlich, Gewinn zu erzielen.
 
Bärisches Rechteck
 
Der Preis beginnt zu fallen und dieser Trend setzt sich für eine bestimmte Zeit fort. Diese Situation konsolidiert sich auch für eine Weile und es entsteht ein bärisches Rechteck. Hier wartet der Trader, bevor er ein Währungspaar niedriger kauft. Sie können sich niedrigere Grenzen setzen, um nicht zu viele Verluste zu erleiden. In dieser Formation gibt es einen bärischen Trend.
 
Bullisches Rechteck
 
Es handelt sich um eine Formation, die während eines Aufwärtstrends auftritt, in dem Investoren die Preiskonstanz durchbrechen und weiter steigen. Ein Ausbruch nach oben wird zu einer Fortsetzung des Aufwärtstrends.

 

Wie man Rechteck-Chartmuster verwendet, um Ausbrüche zu handeln?

 
Zunächst müssen Sie ein Muster definieren. Identifizieren Sie Unterstützungs- und Widerstandspunkte. Um in den Handel einzusteigen, erkennen Trader zuerst einen Rechteck-Ausbruch in Richtung der pausierten Diagrammbewegung. Wenn das Rechteck bullisch ist, wird die Ware gekauft, oder wenn ein bärisches Rechteck erscheint, wird verkauft. Um keine großen Verluste zu erleiden, können Sie sich selbst niedrigere Grenzen setzen.
 
Bei ALB Limited ist unser Ziel, Ihnen den besten Service zu bieten. Folgen Sie uns, um mehr über den Forex-Handel und rechteckige Muster zu erfahren und von unseren aktuellen Dienstleistungen zu profitieren.

 

Stichworte: Wie verwende ich Rechteckdiagrammmuster, um Ausbrüche zu handeln?

Risikohinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 64.99% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit ALB Limited. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Der Wert Ihrer Investments kann sowohl steigen als auch fallen.

Privatkunden genießen einen Negativsaldoschutz: Mehr Informationen finden Sie hier.